hauptversammlung 2020

Am 13. Februar waren alle Beschäftigten der Pflege mit Herz zur jährlichen Hauptversammlung eingeladen.

Anke Reincke überraschte das Publikum mit einem ganz besonderen Jubiläumsfilm.

Das 20. Firmenjubiläum sorgte nicht nur für einen unvergesslichen Jahresbeginn beim Winterball, sondern wird bei der Pflege mit Herz das gesamte Jahr 2020 prägen.

Zur Hauptversammlung präsentierte die Firmenchefin zunächst die jährlichen Statistiken. Der Umsatz 2019 konnte im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden, aber auch die Löhne der Mitarbeitenden. In diesem Jahr gibt es zudem für alle Beschäftigten eine Lohnerhöhung um 3,69 Prozent.

Die Auszubildenden können sich ebenfalls über mehr Gehalt freuen. Schon im ersten Lehrjahr gibt es - dank einer nun einheitlich bundesweiten Regelung - 1140 Euro. Sechs Ausbildungsplätze bieten wir für künftige Pflegefachkräfte an.

Die Ausgaben für Fortbildungen beliefen sich im Jahr 2019 auf 48000 Euro. 6600 Euro investierte das Unternehmen allein in Dienstkleidung. 6400 Euro spendete Anke Reincke an Vereine aus der Region.

Zum Abschluss wurde ein Film von der Jubiläumsfeier im Hotel Esplanade gezeigt. Lachend, klatschend und gerührt sahen sich die Beschäftigten den Film an, der die Herzlichkeit, die in unserem Unternehmen herrscht, deutlich zeigt.