Dank

Zum Jahresauftakt lud Anke Reincke alle Mitarbeitenden ein.

Ermunternde Worte, Lob und Neuigkeiten standen im Fokus der Mitarbeiterversammlung am 24. Januar.

"Wir heben uns ab, weil wir freundlich sind und Mitgefühl zeigen", lobte die Chefin ihre rund 100 anwesenden Mitarbeitenden. Sie ermunterte die Zuhörer, dies auch künftig zu beherzigen.

Eine positive Bilanz zog Anke Reincke im Anschluss. Im Jahr 2017 wurden mit dem Quartier 24 neue Strukturen geschaffen und vielfältige Prozesse angestoßen, die es nun zu stabilisieren gelte. Zu Beginn des Jahres wurde mit MediFox eine neue Software-Lösung eingeführt. Innovative Ideen, wie ein Trauercafé für Angehörige, werden in diesem Jahr in die Tat umgesetzt.

Zum Abschluss bedankte sich Anke Reincke bei langjährigen Mitarbeitenden und überreichte diesen bunte Blumensträuße.