Hospiz/-dienst

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
Hospiz/-dienst

Der Begriff Hospiz geht auf das lateinische Wort "hospitium" zurück, was so viel wie Herberge oder bildlich gesprochen Ruheplatz bedeutet. Im Rahmen der Hospizarbeit betreuen speziell geschulte Fachkräfte und ehrenamtliche Mitarbeiter sterbende Menschen, bei denen keine medizinische Aussicht auf Heilung besteht.

Neben der Linderung körperlicher Leiden steht dabei auch die psychologische und soziale Betreuung der Betroffenen im Mittelpunkt. Ziel ist es, dem sterbenden Patienten ein weitestgehend würdevolles Leben bis zu seinem Tod zu ermöglichen. Bei allen medizinischen und pflegerischen Palliativmaßnahmen und bei der psychosozialen Fürsorge stehen die Wünsche und Bedürfnisse des Patienten im Vordergrund. Nicht nur die Sterbebegleitung der Betroffenen, auch die Betreuung der Angehörigen ist ein wichtiger Bestandteil des ganzheitlichen Betreuungskonzepts.

Die Hospizarbeit kann ambulant im gewohnten Umfeld des Patienten erfolgen, ist unter bestimmten Voraussetzungen aber auch stationär möglich. Die Mitarbeiter der Palliativversorgung beraten Sie dazu gern persönlich. 

Zugriffe: 2034