Hausnotruf

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
Hausnotruf

Für Sicherheit rund um die Uhr sorgt ein Hausnotrufgerät. In Verbindung mit einer Telefonanlage können Senioren in Notfällen per Knopfdruck Hilfe herbeirufen. Der Notruf kann direkt über den Notrufknopf, den sie als Kette oder am Handgelenk tragen, ausgelöst werden. Sofort meldet sich die Leitstelle des jeweiligen Anbieters. Nach einem Gespräch mit dem Betroffenen alarmiert die Leitstelle umgehend einen Rettungsdienst oder Angehörige bzw. andere Vertraute werden informiert. Sehr empfehlenswert ist der Hausnotruf für Personen, die besonders sturzgefährdet oder aufgrund gesundheitlicher Risiken eingeschränkt sind.

Neben einer einmaligen Anschlussgebühr entstehen monatliche Kosten, die durch die Pflegekasse übernommen werden können. 

Zugriffe: 2037