Zukunftstag 20190328

Elf Schülerinnen und Schüler haben ihre beruflichen Perspektiven bei uns entdeckt.

Am 28. März lernten fünf Mädchen und sechs Jungen zum Zukunftstag unser Unternehmen und unsere Ausbildungsangebote kennen.

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns wieder am Zukunftstag, um Schülern einen Einblick in das Berufsfeld der Pflege zu ermöglichen. Informationen zu unserem Unternehmen gab zu Beginn Pflegedienstleiterin Sylvana Woyke. Unsere Ausbildungsbeauftragte Cynthia Hennig erläuterte anschließend, welche Voraussetzungen wichtig für eine Ausbildung in der Altenpflege sind und welche beruflichen Perspektiven es nach dem Examen gibt. Josephine, Auszubildende im ersten Lehrjahr, berichtete von ihrem Start bei Pflege mit Herz und von der schulischen Ausbildung.

Anschließend konnten die Jugendlichen in der Tagesstätte in Bad Saarow auch persönliche Eindrücke sammeln. Gemeinsam mit den Tagesgästen beteiligten sich die Teilnehmer an Aktivitäten, wie einem Quizz und einem Kartenspiel. Auf diese Weise kamen die Schüler mit den Senioren ins Gespräch.